Projekte
Services
Staatsorgane
Sonntag, 12 Juli 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
25 Mai 2020, 09:02

Lukaschenko gratuliert dem Patriarchen Kyrill zum Namenstag

Alexander Lukaschenko und Patriarch Kyrill. Archivfoto
Alexander Lukaschenko und Patriarch Kyrill. Archivfoto

MINSK, 25. Mai (BelTA) – Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko hat dem Patriarchen von Moskau und ganz Russland Kyrill zum Namenstag gratuliert. Das gab der Pressedienst des belarussischen Staatschefs bekannt.

„Innerhalb vieler Jahre gehen sie den gewählten verantwortungsvollen und großen Weg – sie bewegen die Menschen zur Barmherzigkeit den Mitmenschen gegenüber und Liebe zum Vaterland. Ihre uneigennützige Arbeit zur Bewahrung jahrhundertealter christlicher Traditionen verdient Achtung in christlichen und weltlichen Kreisen vieler Weltstaaten“, steht im Glückwunschschreiben.

Alexander Lukaschenko ist sicher, dass die dem Patriarchen Kyrill eigene Weisheit und reiche Erfahrungen auch weiterhin zur Stärkung der Freundschaft zwischen Brudervölkern von Belarus und Russland beitragen werden.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus