Projekte
Staatsorgane
flag Donnerstag, 13 Juni 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
06 Juni 2024, 10:14

Lukaschenko gratuliert dem schwedischen Volk zum Nationalfeiertag 

MINSK, 6. Juni (BelTA) – Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko hat dem schwedischen Volk im Namen des belarussischen Volkes und in seinem eigenen Namen zum Nationalfeiertag gratuliert. Das teilte der Pressedienst des belarussischen Staatschefs mit.

„Fleiß der Schweden und ihre Liebe zum eigenen Land haben zu bedeutenden Erfolgen in der sozioökonomischen Entwicklung des Landes und zur Anerkennung durch die internationale Gemeinschaft beigetragen“, heißt es in der Glückwunschbotschaft.

Das Staatsoberhaupt wies darauf hin, dass die Schweden und die Belarussen gemeinsam eine Reihe von Initiativen in verschiedenen Bereichen umgesetzt haben. Als Gegner sahen sie sich nur auf internationalen Sportplätzen an. 

„Ihr Volk setzt sich seit mehreren Jahrhunderten für eine friedliche und neutrale Entwicklung ein. Ich bin sicher, dass wir es auf keinen Fall zulassen sollten, dass einige „Wohlgesinnte“ unsere Region in eine neue militaristische Katastrophe führen“, betonte Alexander Lukaschenko. „Ich hoffe, dass die Schweden bald auf den Weg der friedlichen Koexistenz mit allen Nachbarn zurückkehren werden, was unseren wahren gemeinsamen Interessen entspricht“, sagte Alexander Lukaschenko.

Der belarussische Präsident wünschte dem freundlichen schwedischen Volk Glück, Frieden und Wohlstand.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus