Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Sonntag, 4 Dezember 2022
Minsk bedeckt -6°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
14 September 2022, 11:11

Lukaschenko ist am 15.-16. September zu Arbeitsbesuch in Usbekistan für Teilnahme an SOZ-Gipfel

Foto aus dem Archiv  "Пул Первого"
Foto aus dem Archiv "Пул Первого"

MINSK, 14. September (BelTA) - Am 15. und 16. September wird der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko zu einem Arbeitsbesuch nach Usbekistan reisen, um am Gipfeltreffen der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit teilzunehmen, informiert der Pressedienst des belarussischen Staatschefs.

Die Veranstaltung soll in Samarkand stattfinden. Es wird geplant, dass der belarussische Staatschef am 16. September vor dem Rat der Staatschefs der SOZ-Mitgliedstaaten spricht. Alexander Lukaschenko wird über die Prioritäten der belarussischen Zusammenwirkung innerhalb der SOZ sprechen, auch im Hinblick auf den früheren Antrag von Belarus auf Beitritt zu dieser Organisation als vollwertiges Mitglied (derzeit hat Belarus einen Beobachterstatus). Es muss sich auch um aktuelle Themen der internationalen Agenda handeln.

Man erwartet, dass am Rande des Gipfels Alexander Lukaschenko mit seinen ausländischen Amtskollegen zusammentrifft, um hauptsächlich bilaterale Fragen und die Entwicklung der Zusammenarbeit in Schlüsselbereichen zu erörtern.

Der belarussische Präsident wird auch an einer Reihe von informellen Veranstaltungen teilnehmen, die Usbekistan für die Teilnehmer des Gipfels organisiert.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus