Projekte
Services
Staatsorgane
Dienstag, 26 Januar 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
07 Januar 2021, 13:10

Lukaschenko über 2020: Wir brauchten dieses Jahr

MINSK, 7. Januar (BelTA) – Präsident Alexander Lukaschenko hat am Hochfest der Geburt Christi eine der orthodoxen Kirchen in Minsk besucht. Dabei zog er kurz die Bilanz des vergangenen Jahres 2020 und gab einen Ausblick auf das Jahr 2021.

„Das Weihnachtsfest gibt uns die Orientierung dafür, wie wir unser Leben im neuen Jahr gestalten werden. Ich will nicht, dass sich das vergangene Jahr wiederholt, auch wenn ich das Jahr 2020 nie verdammt habe. Wir brauchten dieses Jahr, um Ordnung in unser Leben zu bringen und über die Zukunft nachzudenken. Wir brauchten dieses Jahr, um zu erkennen, wer unser Freund und wer unser Feind ist und um die Dinge der Vergangenheit anheimfallen zu lassen. Ich will nicht, dass wir in diesem und im nächsten Jahr etwas erleben müssen, was wir 2020 erlebt haben“, erklärte er.

Alexander Lukaschenko sagte, er wünsche ein viel besseres Jahr als zuvor. „Wir werden unbedingt ein besseres Jahr haben. Dafür reicht der Wunsch allein nicht aus. Wir müssen uns dafür sehr einbringen. Und noch etwas sehr Wichtiges: Passen Sie auf ihre Familien und Freunde gut auf“, sagte Alexander Lukaschenko.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus