Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Montag, 6 Februar 2023
Minsk bedeckt -2°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
15 Oktober 2022, 15:31

Lukaschenko über Beziehungen zu Putin: Wir vertrauen einander vollkommen

MINSK, 15. Oktober (BelTA) – In einem Interview mit dem amerikanischen Sender NBC, das am 14. Oktober am Rande des GUS-Gipfels in Astana stattfand, antwortete Präsident Alexander Lukaschenko auf die Frage, wie seine Beziehungen zum russischen Präsidenten Wladimir Putin heute sind.

„Zu unseren persönlichen Beziehungen kann ich sagen, sie waren nicht immer wolkenlos. Sie wissen es ja, wir haben uns manchmal gestritten und gelegentlich gezankt. Aber wir blieben dabei engste Freunde und zuverlässige Partner. Ich habe schon einmal gesagt, dass niemand heute die Beziehungen auf einer so hohen Ebene pflegt wie die Präsidenten von Russland und Belarus. Erstens. Und zweitens haben sich unsere Beziehungen in der letzten Zeit nicht nur intensiver geworden, sie haben sich verfestigt. Wir vertrauen uns gegenseitig voll und ganz. Daher haben wir praktisch keine Kommunikationsprobleme“, sagte der belarussische Staatschef.

Der NBC-Journalist bat den belarussischen Staatschef auch um eine Beschreibung des derzeitigen Zustands von Wladimir Putin. „Welche Gedanken hat er?“, fragte der Interviewer. „Es ist nicht so, was man im Westen und in den Vereinigten Staaten denkt. Putin ist ein vollkommen adäquater, gesunder Mensch, sportlich in Topform. Diesen Eindruck macht er, wenn man ihn anschaut. Ein völlig adäquater Mensch“, versicherte der Präsident von Belarus.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus