Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Freitag, 30 September 2022
Minsk teilweise bewölkt +12°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
26 Juli 2022, 10:55

Lukaschenko über Ernährungssicherheit: Diejenigen, die sich nicht selbst ernähren können, erwartet kalter und hungriger Winter

MINSK, 26. Juli (BelTA) - Die Lage auf dem globalen Lebensmittelmarkt verschlechtert sich immer mehr. Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko gab diese Erklärung bei der landesweiten Schaltkonferenz zur Erntekampagne ab.

"Rücksichtslose Sanktionen gegen Düngemittel, Energieträger und die Unterbrechung der üblichen Verkehrsverbindungen haben viele Länder an den Rand des Überlebens gebracht. Der Winter kommt. Und diejenigen, die sich nicht selbst ernähren können, erwartet ein kalter und hungriger Winter", betonte Alexander Lukaschenko.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus