Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko und Medwedew beraten weitere Arbeit zur Integrationsagenda und Kooperationsentwicklung

Präsident 10.12.2019 | 14:14
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 10. Dezember (BelTA) – Es hat das Telefongespräch des belarussischen Präsidenten, Alexander Lukaschenko, mit dem Vorsitzenden der Regierung der Russischen Föderation, Dmitri Medwedew, stattgefunden. Das gab der Pressedienst des Staatschefs von Belarus der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Die Seiten besprachen Ergebnisse der am 7. Dezember in Sotschi stattgefundenen belarussisch-russischen Verhandlungen, die weitere Arbeit zur Integrationsagenda, Entwicklung der Zusammenarbeit in Handel und Wirtschaft, Lösung von Problemfragen in diesem Bereich.

Alexander Lukaschenko und Dmitri Medwedew einigten sich darauf, die Kontakte fortzusetzen, um Uhrenvergleiche zu entsprechenden Problemen vor dem Neujahr durchzuführen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk