Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko und Putin führen nächstes Treffen am 20. Dezember in St. Petersburg durch

Präsident 09.12.2019 | 10:27
Alexander Lukaschenko und Wladimir Putin
Alexander Lukaschenko und Wladimir Putin

MINSK, 9. Dezember (BelTA) - Die Präsidenten von Belarus und Russland, Alexander Lukaschenko und Wladimir Putin, treffen sich am 20. Dezember in Sankt Petersburg. Das erklärte der russische Minister für Wirtschaftsentwicklung, Maxim Oreschkin, im Anschluss an die Präsidentengespräche in Sotschi am 7. Dezember, wie ein BelTA-Korrespondent beganntgab.

„Die Präsidenten haben ein Treffen am 20. Dezember eingeplant. Es findet in Sankt Petersburg statt“, teilte der Minister mit.

Die Gespräche in Sotschi dauerten fast sechs Stunden. Die Seiten haben die Positionen über einige Fragen, einschließlich Erdöl und Gas vereinbart.

In Sankt Petersburg findet am 20. Dezember inoffizieller EAWU-Gipfel statt.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk