Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Sonntag, 4 Dezember 2022
Minsk bedeckt -6°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
01 September 2022, 09:00

Lukaschenko: Wir haben alles getan, um Kinder und Eltern am Tag des Wissens glücklich zu machen

MINSK, 1. September (BelTA) – Der Präsident von Belarus Alexander Lukaschenko hat Schülern, Studenten, Doktoranden, Lehrern, Wissenschaftlern und Pädagogen zum Tag des Wissens gratuliert.

"Das ist ein Feiertag für alle, die am 1. September die Türschwelle der Schule überschritten haben, um ihren Träumen näher zu kommen, denn ihre Träume lassen sich nur erfüllen, wenn man genug Wissen hat", sagte er.

"Heute beginnt ein neues Schuljahr. Für viele von Ihnen zum ersten mal im Leben. Die belarussischen Schulen heißen die Erstklässler herzlich willkommen. Gemeinsam haben wir alles getan, um diesen Tag für Kinder und ihre Eltern so unvergesslich und glücklich wie möglich zu machen.

Den Studienanfängern, die die Grundlagen ihres künftigen Berufes erlernen sollen, wünsche ich, dass sie den eingeschlagenen Weg mit Würde und Fleiß gehen, um die erforderlichen Kompetenzen und Fähigkeiten zu erwerben.

An diesem Festtag möchte ich den Lehrern und Professoren für ihre wichtige Arbeit und ihre Bereitschaft, sich voll und ganz für unsere Kinder einzusetzen, herzlich danken.

Möge das neue Schul- und Studienjahr Ihnen allen viel Freude an neuen Entdeckungen und an der Kommunikation bringen, und mögen Schulen, Hochschulen und Universitäten immer von Streben nach Wissen, gegenseitigem Respekt und Liebe zu Belarus erfüllt sein."

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus