Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 16 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
06 Juli 2024, 22:33

Lukaschenko: Wir haben gefunden, wonach unsere Vorfahren gesucht haben - den wahren Sinn des Lebens 

ALEXANDRIJA, 6. Juli (BelTA) - Belarussische Friedfertigkeit und Respekt vor Traditionen anderer Kulturen ist jene „Farnblume“, in der das Geheimnis des Friedens verschlüsselt ist. Das sagte Präsident Alexander Lukaschenko beim nationalen Fest „Kupalje“ („Alexandrija versammelt Freunde“).

„Jeder von uns hat einen Ort, wo er immer wieder zurückkehrt und wo er neue Kraft tankt, durchatmet und seine Flügel für einen neuen Flug ausbreitet“, sagte Alexander Lukaschenko. „Ich danke allen, die das heutige Fest mit Kunst und Talent verschönert haben. Ich danke allen, die hier all die Jahre eine wirklich authentische Atmosphäre geschaffen haben. Das ist heute ein besonders großer Wert.“

„Schaut nur! Die Welt verändert sich rasant. Wir haben das Gefühl, alles gelernt zu haben und alles erobert zu haben. Wir schaffen in virtuellen Netzwerken eine alternative Realität, manchmal leben wir in der digitalen und nicht in der realen Welt. Aber Gott sei Dank gibt es Menschen wie ihr, mit reinen Gedanken und einem guten Herzen. Menschen, die an Wunder glauben, kommen Jahr für Jahr nach Alexandrija, um die Iwan-Kupala-Nacht zu feiern. Ein Fest, das von alten Legenden und Mythen umwoben ist. Und möge alles, woran ihr denkt und was ihr wünscht, in Erfüllung gehen. Die Trofim-Quelle ist Quelle reinen Wassers. Wir, die wir hier in Alexandrija wohnen, glauben an seine wundertätige Kraft“, sagte der Präsident.
Er sagte, dass während des Großen Vaterländischen Krieges Mütter und Ehefrauen ihre Söhne und Ehemänner, die an die Front gingen, mit Wasser aus dieser Quelle segneten.
 
„Es gibt keinen besseren Schutz als die Heimatliebe und den Glauben an ihre Stärke. Wir geben diese Tradition an unsere Kinder weiter und teilen sie großzügig mit unseren Freunden. Wir haben gefunden, wonach unsere Vorfahren jahrtausendelang gesucht haben. Wir haben den wahren Sinn des Lebens entschlüsselt. Unsere Friedfertigkeit, unser Wunsch nach Freundschaft, unser Respekt vor Traditionen anderer Kulturen ist jene „Farnblume“, in der das Geheimnis verschlüsselt ist. Das Geheimnis der Welt und des Friedens. Und die Kraft des gastfreundlichen Alexandrija und des Wassers aus der Trofim-Quelle wird für alle reichen“, betonte das Staatsoberhaupt.

„Ich heiße euch im Kupalje-Märchen herzlich willkommen! Ich wünsche euch alles Gute!“, sagte der belarussische Staatschef

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus