Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Samstag, 8 Mai 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
30 April 2021, 12:16

Neue Kader im Innenministerium und in lokalen Behörden: Lukaschenko trifft Personalentscheidungen

MINSK, 30. April (BelTA) – Der belarussische Präsident, Alexander Lukaschenko, hat am 30. April Personalentscheidungen getroffen. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Der Staatschef ernannte:

Alexander Astrejko zum Verwaltungsleiter für innere Angelegenheiten der Gebietsregierung Minsk;

Oleg Schuljakowski zum Verwaltungsleiter für innere Angelegenheiten der Gebietsregierung Brest;

Dmitri Resenkow zum Verwaltungsleiter für innere Angelegenheiten der Gebietsregierung Grodno;

Sergej Gussatschenko zum ersten Vizevorsitzenden der Nationalen Staatlichen Rundfunk- und Fernsehgesellschaft;

Dmitri Primschiz zum Vizevorsitzenden der Nationalen Staatlichen Rundfunk- und Fernsehgesellschaft;

Der Präsident genehmigte die Ernennung von:

Juri Walewaty zum ersten Vizevorsitzenden der Gebietsregierung Grodno,

Denis Kurlenko zum Vizevorsitzenden der Gebietsregierung Minsk,

Dmitri Sachartschuk zum Vorsitzenden der Kreisregierung Woronowo,

Igor Bobyr zum Leiter der Verwaltung des Bezirks Leninski der Stadt Grodno,

Alexander Burak zum Vizevorsitzenden des Staatlichen Komitees für Standardisierung,

Wiktor Sawtschuk zum Generalkonsul der Republik Belarus in der Stadt Białystok (Republik Polen),

Alexej Iglikow zum Vorsitzenden des Komitees für Staatskontrolle des Gebiets Gomel,

Iwan Kurman zum Geschäftsleiter der Gebietsregierung Grodno.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus