Projekte
Staatsorgane
flag Mittwoch, 17 April 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
08 Februar 2024, 09:55

Offizielles Treffen zwischen Lukaschenko und Mirziyoyev findet in der Residenz des Präsidenten von Usbekistan statt 

TASCHKENT, 8. Februar (BelTA) - Am 8. Februar finden in Taschkent offizielle Gespräche zwischen dem belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko und dem usbekischen Präsidenten Shavkat Mirziyoyev statt.

Als Ort für die Gespräche zwischen den beiden Staatsoberhäuptern wurde der ländliche Komplex „Kuksaroy“ gewählt - die derzeitige Staatsresidenz des usbekischen Präsidenten. Er wurde zu Ehren von Kuksaroy benannt, Tamerlanes Palast in Samarkand, der Hauptstadt seines Reiches, der bis heute nicht erhalten ist.


Laut Protokoll werden die Gespräche mit einer feierlichen Veranstaltung eröffnet, an der eine Ehrengarde und Delegationen der beiden Länder teilnehmen.

Nach der offiziellen Empfangszeremonie und dem Abspielen der Nationalhymnen begrüßten die Staatsoberhäupter ihre Delegationen und begaben sich für eine gemeinsame Fotografie in den Palast. Traditionsgemäß finden die Gespräche der Präsidenten zunächst in Einzelgesprächen statt, und anschließend schließen sich ihnen die Mitglieder der Delegationen an.

Die beiden Präsidenten werden über solche Themen sprechen wie bilaterale Beziehungen, Handel, wirtschaftliche, kulturelle Zusammenarbeit und humanitäre Projekte.

Besonderes Augenmerk werden die Parteien auf die Entwicklung von Kooperationsbeziehungen in verschiedenen Wirtschaftszweigen sowie auf die Zusammenarbeit in den Bereichen Landwirtschaft, Wissenschaft, Bildung und Tourismus legen.


Alexander Lukaschenko und Shavkat Mirziyoyev werden auch auf die Fragen der regionalen und internationalen Agenda eingehen sowie auf das Zusammenwirken in Integrationsstrukturen und auf der internationalen Bühne.

Der Präsident von Belarus war in den Jahren 1994 und 2018 zu Staatsbesuchen in Usbekistan. Darüber hinaus besuchte er im Jahr 2016 (zweimal) und 2022 dieses Land im Rahmen seiner Arbeitsvisiten. Offizielle Besuche des Präsidenten von Usbekistan in Belarus fanden 2014 und 2019 statt.

Im Zeitraum 2018-2022 stieg der Handelsumsatz zwischen den beiden Ländern um das 3,2-fache. Im Jahr 2023 wuchs das Volumen des gegenseitigen Handels um weitere 12 Prozent und überstieg 565 Millionen US-Dollar.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus