Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen mit Staatsauszeichnungen von Belarus geehrt

Präsident 10.01.2020 | 09:52
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 10. Januar (BelTA) – 96 Vertreter aus verschiedenen Bereichen wurden mit Staatsauszeichnungen für die vieljährige erfolgreiche Arbeit, die beispielhafte Amtsausübung, den wesentlichen persönlichen Beitrag zur Gewährleistung der Verteidigungsfähigkeit des Landes und Stärkung der Rechtsordnung, Entwicklung der Landwirtschaft, des Straßenverkehrswesens und Eisenbahnverkehrs, Verdienste in den Bereichen Wissenschaft, Bildung, Kultur, Kunst und Sport gewürdigt. Der entsprechende Erlass wurde vom belarussischen Präsidenten, Alexander Lukaschenko, unterzeichnet. Das gab der Pressedienst des Staatschefs von Belarus der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Mit dem Orden „Für den Dienst am Vaterland“ der 2. Klasse wurde der Leiter des Generalstabs der Streitkräfte, der erste Vizeverteidigungsminister (2014-2019), Oleg Belokonew, ausgezeichnet.

Der Leiter der Raketentruppen und der Artillerie – Verwaltungsleiter für Raketentruppen und Artillerie des Generalstabs der Streitkräfte, Generalmajor Gennadi Koslowski, der Verwaltungsleiter für staatliche Verkehrsaufsicht der Miliz des Ministeriums für innere Angelegenheiten, Oberst der Miliz Dmitri Kosljuk und der erste Vizeleiter der staatlichen Feuerwehreinrichtung des Katastrophenschutzministeriums, Oberst im Innendienst Andrej Metelski wurden mit dem Orden „Für den Dienst am Vaterland“ der 3. Klasse beehrt.

Mit dem Orden der Ehre wurden der Vorsitzende des Komitees für Staatskontrolle Leonid Anfimow, der Haupttrainer der nationalen Sambomannschaft von Belarus der staatlichen Einrichtung „Landesweites Zentrum für Olympische Vorbereitung „Staiki“ Wjatscheskaw Kot, die Leiterin der Produktionsbrigade im Pflanzenbau des Landwirtschaftsbetriebs „Girki“ des Kreises Woronowo Marija Kositsch belohnt.

Mit derselben Auszeichnung wurden der Vorsitzende der Gebietsregierung Brest Anatoli Lis, der Oberelektromechaniker für Wartung und Reparatur der Eisenbahnsicherungsanlagen des Eisenbahnstreckenamtes für Signal- und Fernmeldewesen Ossipowitschi der Mogiljower Abteilung der Belarussischen Eisenbahn Pjotr Panassjuk und der Direktor des Landwirtschaftsbetriebs „Olekschizy“ des Kreises Berestowiza Waleri Pawljukewitsch gewürdigt.

Mit dem Franzysk-Skaryna-Orden wurden der Direktor des Verlagshauses „Mastazkaja litaratura“ Alexander Badak, die erste Prorektorin der Belarussischen Staatlichen Pädagogischen Maxim-Tank-Universität Swetlana Koptewa und das Mitglied des Belarussischen Malerverbands Waleri Scharubo geehrt.

Gemäß dem Erlass wurden auch Verdienste der Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen mit Medaillen und Ehrentiteln ausgezeichnet.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk