Projekte
Services
Staatsorgane
Freitag, 10 April 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
18 Februar 2020, 14:16

Setschin über Verhandlungen mit Lukaschenko: Wir sind konstruktiv gestimmt

Igor Setschin
Igor Setschin

MINSK, 18. Februar (BelTA) – Der Vorstandsvorsitzende des russischen Mineralölunternehmens „Rosneft“ Igor Setschin hat erklärt, dass er mit konstruktiven Verhandlungen mit dem belarussischen Präsidenten, Alexander Lukaschenko, rechnet, wie ein BelTA-Korrespondent bekanntgab.

Igor Setschin wies darauf hin, dass „Rosneft“ einer der großen Investoren in die Wirtschaft von Belarus ist. „Wir sind Teilnehmer des Aktienkapitals der Ölraffinerie Mosyr. Wir haben ein Netz von 36 Tankstellen in Belarus“, sagte er.

Der Leiter des Unternehmens bemerkte, er habe die Einladung des belarussischen Staatschefs nach Minsk gern angenommen, so wie er es schon früher getan habe. „Ich schätze die vertrauensvollen Beziehungen zwischen uns“, fügte er hinzu.

Wie der Präsident von Belarus, Alexander Lukaschenko, erklärte, ist die Situation mit Öllieferungen aus Russland das Hauptthema. „Es gibt nichts zu verbergen. Ich möchte mit dem Chef der größten Ölraffinerie die Situation in unseren Beziehungen, man könnte sagen zwischen Belarus und Russland, zu Öllieferungen diskutieren. Ich weiß, dass Sie sich der Sache bewusst sind, aber es wäre falsch, sich nicht einmal zu bestimmten Fragen zu beraten, wie man vorgehen und wie man arbeiten soll, auch mit Rosneft. Denn im vergangenen Jahr haben Sie Belarus weder viel noch wenig geliefert - die Hälfte des Öls, das wir in Russland gekauft haben. Wir haben es hier, in Belarus, bearbeitet“, sagte der Staatschef.

„Was Ihre Frage angeht, was man weiter tun muss, sollten wir natürlich zusammenarbeiten. Wir haben eine konstruktive Haltung. Ich freue mich darüber, dass ich eine Gelegenheit habe, dieses Thema mit Ihnen zu erörtern“, sagte Igor Setschin.

„Rosneft“ ist der Führer der russischen Ölindustrie und der größte öffentliche Öl- und Gaskonzern der Welt. Zu den Hauptaktivitäten von Rosneft gehören die Prospektion und Exploration von Kohlenwasserstoffvorkommen, die Gewinnung von Öl, Gas und Gaskondensat, die Umsetzung von Projekten zur Offshore-Lagerstättenerkundung, die Verarbeitung der geförderten Rohstoffe, der Verkauf von Öl, Gas und raffinierten Produkten in Russland und im Ausland.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus