Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Nachrichten aus Belarus

Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
Lukaschenko: Korruption in Belarus durch Zusammenspiel zuständiger Behörden gebändigt
„In den letzten Jahren haben es unsere Sicherheitsbehörden vermocht, die Korruption in Belarus zu bändigen. Das hat die ganze Welt anerkannt. Aber von einer endgültigen Beseitigung negativer Erscheinungen kann noch keine Rede sein“, sagte der Staatschef.

INFOGRAFIK

Sozialökonomische Hauptkennziffern im Januar/November 2017 Januar/November 2017 gegenüber Januar/November 2016: BIP – 102,2%
Strategieprojekt „Wissenschaft und Technologien: 2018-2040“ Strategieprojekt „Wissenschaft und Technologien: 2018-2040“ ist eines der Schlüsseldokumente, das vom 2. Belarussischen Wissenschaftler-Kongress beraten wird.
Gold- und Devisenreserven von Belarus um 50,5% ab Anfang 2017 gestiegen Die Gold- und Devisenreserven von Belarus sind im November 2017 um $18,4 Mio. (0,2%)* auf $7,4 Mrd.** im Äquivalent zum 1. Dezember 2017 gestiegen.
So schätzt Russland GUS-Staaten ein Russisches Zentrum für Meinungsforschung legte die Angaben darüber vor, wie die Russländer die Erfolge der GUS-Staaten einschätzen, welches Land sie als Partner Russlands sehen wollen, wo die Rechte der russischsprachigen Bevölkerung am besten gewährleistet werden, wer von Staatschefs das größte Vertrauen hervorruft.

Präsident

Belarussische Sicherheitsdienste verhinderten Terroranschläge in Belarus und im Ausland
Viele Bedrohungen kann man heute nur gemeinsam überwinden. Das Komitee für Staatssicherheit steht im engen Kontakt mit Sicherheitsdiensten weltweit, vor allem mit denen in Russland und in den ehemaligen Sowjetstaaten
Präsident

Politik

Peter Szijártó. Archivfoto Szijártó: Belarussische Regierung ausgezeichnet während des CEI-Vorsitzes abgeschnitten
Die belarussische Regierung habe eine ausgezeichnete Arbeit geleistet. Der ganze Prozess sei vortrefflich organisiert worden. Kroatien, das 2018 den Vorsitz führe, müsse belarussische Erfahrungen erlernen und sich sorgfältig vorbereiten, damit alles dezent wie in Belarus durchgeführt werde, erklärte er.
Estnische Botschafterin: Dialog zwischen Belarus und NATO stärkt Frieden in Europa
„Diese Kooperation erfolgt auf der Grundlage eines individuellen Aktionsprogramms. Hier ist es wichtig, den Dialog weiter zu fördern, weil er zur Stärkung von Frieden in Europa sehr beitragen kann“, stellte die estnische Botschafterin fest.
Neue Ansätze für internationale Sicherheit müssen von Vertrauen und Verständigung geprägt sein
Das Seminar habe sich in Belarus in den letzten 15 Jahren als eine attraktive und fachliche Diskussionsplattform bewährt, wo aktuelle Themen der internationalen Sicherheit von der globalen Sicherheit über die Rolle der internationalen Organisationen bis hin zu der Bekämpfung der Cyberkriminalität erörtert würden, sagte er

Wirtschaft

Erstes Geely Autohaus in Minsk eröffnet
„Alexander Lukaschenko hat vor kurzem das belarussische Automobilwerk BelGee eingeweiht. Der erste Geely Atlas NL3 ist seitdem serienmäßig offiziell verfügbar."
Wirtschaft

Gesellschaft

Belarussische Staatliche Musikakademie feiert ihren 85. Geburtstag
Im Großen Saal der Belarussischen Staatlichen Phylharmonie fand ein Festkonzert statt, das dem 85. Geburtstag der Belarussischen Staatlichen Musikakademie gewidmet wurde.
Fly Stats Ranking: Nationalflughafen Minsk unter Top 10 der beliebtesten Flughäfen
„In diesem Jahr werden wir bei der Zahl der Fluggäste die 4.-Mio. Grenze überschreiten“, sagte er. „Der Flughafen fertigt immer mehr Fluggäste ab."
Ausstellung belarussischer und chinesischer Kunstmaler in Chengdu eröffnet
Die Ausstellung umfasst fast 60 Werke. Für Belarus nehmen der Vorsitzende der Belarussischen Maler-Union Grigori Sitniza und seine Kollegen Alexander Suscha, Alexander Sabawtschik und Julia Newmershizkaja am Projekt teil.

Sport

Belarussische Schwimmer auf Platz 2 bei EM in Dänemark
Belarussisches Schwimmquartett, vertreten durch Pawel Sankowitsch (Rückenschwimmen), Ilja Schimanowistch (Brustschwimmen), Anastassija Schkurdaj (Schmetterlingsschwimmen) und Julija Chitraja (Freistil), ist mit 1 Min. 37,74 Sec. angeschwommen.