Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Präsident

Alexander Lukaschenko Lukaschenko: Belarus ist ein friedlicher europäischer Staat und Spender der Sicherheit
„Unsere Herzen sind immer offen für Partner, die an der Stärkung von Beziehungen und am Ausbau der allseitigen Zusammenarbeit interessiert. Heutzutage ist Belarus ein friedlicher europäischer Staat, das als Spender der Sicherheit und Plattform für die Beilegung einer Reihe von Konflikten in der Region auftritt“, sagte der Staatschef.
Während der Plenarsitzung
Lukaschenko zielt geistige Elite auf die Lösung von aktuellen Problemen
13 Dezember, 13:18
Dem Präsidenten zufolge bleiben die Steigerung des wissenschaftlich-technischen Potentials des Landes und schneller Einsatz der Entwicklungen der Wissenschaftler in der Realwirtschaft nach wie vor Hauptaufgaben. „Eben deshalb wurde das Jahr 2017 zum Wissenschaftsjahr verkündet.
Lukaschenko bietet Litauen gemeinsamen Betrieb des Kernkraftwerks in Ostrowez an
13 Dezember, 12:56
Statt über die Bauschließung zu reden, biete ich unseren Nachbarn an, die Anlage gemeinsam zu betreiben. Wir werden mit dem Kernkraftwerk einen Stromüberschuss haben, mit so viel Energie könnten wir nicht nur Belarus, sondern auch unsere Nachbarn versorgen
Lukaschenko: Belarus konkurriert auf Weltmarkt für Militärtechnologien würdig
13 Dezember, 12:48
Der Staatschef bemerkte, es gehe um Radartechnik, Raketensysteme, unbemannte Kampfflugzeuge und automatisierte Komplexe. „Die zu herstellende neueste Ausrüstung kann den hochintelligenten Waffen des 21. Jahrhunderts effizient gegenüberstehen“, so er.
Während der Sitzung
Lukaschenko: Modernisierung des Energiesystems senkt Stromimporte um das Dreifache
13 Dezember, 11:45
Dem Staatschef zufolge haben wir innerhalb von fünf Jahren etwa 2 Mio. Tonnen Brennstoff- und Energieressourcen gespart. Dabei wurden schädliche Emissionen in die Atmosphäre wesentlich reduziert.
Lukaschenko: Herstellung wissenschaftlicher, technologischer und innovativer Produkte steigt
13 Dezember, 11:13
In seiner Begrüßungsrede an die Teilnehmer des Kongresses sagte der Staatspräsident, dass in der modernen Welt die Wissenschaft zum wichtigsten Fortschrittsfaktor geworden sei.
Präsidentenfonds fördert begabte Schüler und Studenten
12 Dezember, 19:01
Aus diesen Finanzmitteln werden Geldprämien und leistungssteigernde Stipendien an 1147 Schüler und Studenten ausgezahlt, die hohe Resultate im Studium, in der wissenschaftlichen Tätigkeit und beruflichen Meisterschaft erzielt haben.
Lukaschenko nimmt an der Plenarsitzung des 2. Wissenschaftler-Kongresses teil
12 Dezember, 18:45
Die Teilnehmer der Sitzung beraten über aktuelle Aufgaben und Prioritäten der nachhaltigen Entwicklung der einheimischen Wissenschaft und Technologien. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf zukunftsträchtige Richtungen, Stärkung des personellen Potentials und Motivation der Jugend zur wissenschaftlichen Tätigkeit gelegt.
Bei der Berichterstattung
Lukaschenko: Belarusbank soll ihrer sozialen Verantwortung weiterhin nachkommen
12 Dezember, 14:24
„Wir wollen, dass die Belarusbank nach wie vor die führende Bank der Republik Belarus bleibt“, sagte Alexander Lukaschenko zu Beginn des Gesprächs.
Lukaschenko will Zusammenarbeit mit Moldau auf das hohe Niveau der Sowjetzeiten anheben
12 Dezember, 12:19
Gott sei Dank, dass den Beziehungen zwischen Belarus und Moldau keine subjektiven Faktoren im Wege stehen. Unserer Zusammenarbeit liegt ein gesunder Menschenverstand zugrunde. Wenn notwendig, können wir unsere wirtschaftlichen Beziehungen auf ein Niveau anheben, das wir noch zu Sowjetzeiten erreicht haben
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk