Projekte
Staatsorgane
flag Donnerstag, 13 Juni 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
06 Juni 2024, 18:23

Belarus-Aserbaidschan: Golowtschenko sieht Fortschritte im Handel und wirtschaftlicher Kooperation 

MINSK, 6. Juni (BelTA) – Belarus und Aserbaidschan betreiben erfolgreich Handel und bauen wirtschaftliche Kooperation aus. Darauf machte der belarussische Premierminister Roman Golowtschenko bei den Gesprächen mit dem stellvertretenden aserbaidschanischen Premierminister Ali Achmedow aufmerksam.

„Belarus und Aserbaidschan sind durch starke, brüderliche Beziehungen verbunden. Unsere Freundschaft wird seit Jahren auf die Probe gestellt, in den schwierigsten Zeiten haben wir uns immer nahe gestanden, uns gegenseitig geholfen und immer für alle Probleme Lösungen gefunden. Auf allen Ebenen der Staatsverwaltung sind konstruktive und herzliche Beziehungen entstanden. Solche Beziehungen wurden in praktisch allen Bereichen aufgebaut - von den Machtministerien bis zu den humanitären Institutionen. Es ist sehr wichtig, dass Belarus und Aserbaidschan in all diesen Jahren nie einer momentanen Konjunktur erlegen sind. Das wissen wir in unseren Beziehungen zu unseren aserbaidschanischen Partnern sehr zu schätzen“, sagte Roman Golowtschenko.

Die bilaterale Agenda sei sehr umfangreich und vielfältig, stellte Golowtschenko fest. „Nach dem Staatsbesuch des Präsidenten von Belarus in Aserbaidschan haben die Staatschefs den Regierungen sehr ernste Aufgaben gestellt. Wir sind entschlossen, diese Aufgaben zu erfüllen, aber vieles wird von der Planung dieser Arbeit, von der Verantwortung und einem genauen Handlungsablauf abhängen. Und auch von den Menschen, die mit der Umsetzung der Vereinbarungen betraut sind“, sagte der Premierminister. 

„Ich stelle mit Genugtuung fest, dass sich die handelspolitische und wirtschaftliche Zusammenarbeit in diesem Jahr auch ohne Berücksichtigung dieser Anweisungen recht erfolgreich entwickelt. Dies wird durch die Statistiken sowie durch das Auftauchen neuer Warenpositionen in der Liste der gegenseitigen Lieferungen belegt. Wir sehen ein echtes Interesse unserer aserbaidschanischen Kollegen an der Umsetzung gemeinsamer Projekte“, betonte der belarussische Regierungschef.

Er wies auch darauf hin, dass die Vorbereitungen für den Besuch des aserbaidschanischen Premierministers in Belarus, der für September dieses Jahres geplant ist, im Gange sind.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus