Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Samstag, 13 August 2022
Minsk bedeckt +19°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
03 Januar 2022, 10:09

Belarus sank Exportzölle auf Öl und Ölprodukte

MINSK, 01. Januar (BelTA) – Belarus hat die Ausfuhrzölle auf Öl und Ölprodukte, die außerhalb des Zollgebiets der Eurasischen Wirtschaftsunion ausgeführt werden, ab heute gesenkt. Das wurde im Beschluss Nr. 758 des Ministerrats vom 27. Dezember 2021 festgelegt.

Dem Dokument zufolge betragen die Ausfuhrzollsätze für Rohöl, Heizöl, Bitumen, Vaseline und Paraffin, verbrauchte Ölprodukte $46,7 pro Tonne (verglichen mit früheren $77,5), Primärbenzin $25,6 pro Tonne (verglichen mit früheren $42,6), Handelsbenzin, Dieselkraftstoff, leichte und mittlere Destillate, Benzol, Toluol, Xylol, Schmieröle $14 pro 1 Tonne (verglichen mit früheren $23,2).

Zuvor waren die Ausfuhrzollsätze für Rohöl und bestimmte Kategorien von den aus Öl raffinierten Waren zum 1. Dezember geändert worden. Damals erhöhten sie sich.

Der Beschluss ist heute in Kraft getreten.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus