Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Freitag, 24 September 2021
Minsk bewölkt mit Aufheiterungen +9°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
25 August 2021, 12:37

Belgospischtscheprom-Konzern erschloß 13 neue Absatzmärkte

MINSK, 25. August (BelTA) – Die Unternehmen des Belgospischtscheprom-Konzerns (Konzern der Belarusisschen Staatlichen Lebensmittelindustrie) haben innerhalb der ersten Jahreshälfte 13 neue Absatzmärkte erschlossen: in Afghanistan, Nigeria, Libyen, Island, Malaisen, Brasilien, Marokko, im Irak, Libanon, Pakistan, in der Oman, in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Insgesamt sind in diese Länder Produkte für $ 1,2 Millionen ausgeliefert, teilte man beim Pressedienst des Konzerns mit.

Der Konzern hat das Auslieferungsvolumen der Lebensmittel gesteigert. Heute wird es nach 72 Ländern geliefert, erzählt Anatoli Buben, Vorsitzender des Konzerns.

Der Sollsaldo des Außenhandels des Belgospischtscheprom-Konzerns beträgt $23 Millionen in der ersten Jahreshälfte 2021.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus