Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 1 Februar 2023
Minsk -3°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
29 November 2022, 11:42

Chinesisches Unternehmen LUTTA-PACK unterzeichnete Absichtserklärung mit GREAT STONE

MINSK, 29. November (BelTA) – Der Industriepark „Great Stone“ und das chinesische Unternehmen LUTTA-PACK haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, dass sich das Unternehmen als ansässig im Industriepark eintragen lässt, teilt der Pressedienst des Industrieparks mit.

Die Geschäftsführung und die Mitarbeiter des chinesischen Unternehmens LUTTA-PACK haben den Industriepark „Great Stone“ besucht. Die Gäste wurden mit den Bedingungen für den Betrieb im Park, den Vorzugs- und Rechtsregelungen vertraut gemacht und besichtigten eines der Modellgebäude, das den Unternehmen für die Ansiedlung von Produktion angeboten werden können.

Die Parkverwaltung und LUTTA-PACK unterzeichneten eine Absichtserklärung, dass sich das Unternehmen als ansässig im Industriepark eintragen lässt. Die Parteien erörterten auch verschiedene Aspekte der Zusammenarbeit und Projektumsetzung.

LUTTA-PACK wurde 1996 in Qingdao gegründet. Es ist einer der wichtigsten Hersteller von aseptischen Papierprodukten in China und wendet bei seinen Aktivitäten innovative Technologien für die Herstellung von Verpackungsmaterialien an.

Der Chinesisch-Belarussische Industriepark „Great Stone“ ist eine Sonderwirtschaftszone mit einem besonderen Rechtssystem, die 25 km weit von Minsk entfernt liegt. Als vorrangige Bereiche für den Park gelten Maschinenbau, Elektronik und Telekommunikation, Biotechnologie, Pharmazie, neue Stoffe, Logistik, elektronischer Handel, Speicherung und Verarbeitung großer Datenmengen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus