Projekte
Services
Staatsorgane
Donnerstag, 4 März 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
15 Januar 2021, 10:53

Entwicklungsbank stellt Nationalflughafen Minsk bis $1,8 Mio. für Investitionsprojekte bereit

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 15. Januar (BelTA) – Die Regierung hat mit der Entwicklungsbank die Gewährung von Krediten in Höhe von bis $1,8 Mio. dem Nationalflughafen Minsk für die Umsetzung von Investitionsprojekten genehmigt. Die entsprechende Verordnung des Ministerrats Nr. 9 vom 14. Januar 2021 wurde heute auf dem Nationalen Rechtsportal veröffentlicht, wie die Nachrichtenagentur BelTA berichtet.

Im Jahr 2021 erhält der Flughafen bis zu $1,6 Mio. für das Projekt zum Bau der zweiten Start- und Landebahn mit Nebenobjekten. Bis zu $200 Tsd. werden für die Rekonstruktion des Flugplatzes in Orscha bereitgestellt.

Der Zinssatz für Dollar-Darlehen wird 3,29% pro Jahr betragen.

Im Jahr 2021 werden 65% der zu zahlenden Zinsen aus dem Staatshaushalt und 35% aus dem staatlichen Zivilluftfahrtfonds und dem außerbudgetären zentralisierten Investitionsfonds des Ministeriums für Verkehr und Kommunikation finanziert.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus