Projekte
Staatsorgane
flag Donnerstag, 25 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
03 Juni 2024, 14:50

Golowtschenko: Belarus und Kasachstan können Handelsumsatz auf $1,5 Mrd. steigern

SMOLEWITSCHI, 3. Juni (BelTA) – Belarus und Kasachstan sind in der Lage, den Handelsumsatz auf $1,5 Milliarden zu steigern. Das sagte der belarussische Premierminister Roman Golowtschenko während eines Arbeitstreffens mit dem kasachischen Premierminister Olzhas Bektenov.
„Wir sehen in Kasachstan einen Freund, strategischen Partner und Verbündeten. Wir schätzen unsere Freundschaft sehr und hoffen, dass wir die Zusammenarbeit intensivieren können. Natürlich wird der Ton der bilateralen Zusammenarbeit von den Präsidenten unserer Länder angegeben, die sich intensiv mit der bilateralen Agenda befassen und diese regelmäßig auf verschiedenen Plattformen diskutieren. Ich möchte betonen, dass Belarus einem offiziellen Besuch des kasachischen Präsidenten entgegensieht, der im Oktober/November dieses Jahres stattfinden könnte. Ein hochrangiger Besuch ist immer eine Gelegenheit, die Zusammenarbeit auf eine neue Ebene zu bringen, und wir glauben, dass alle Voraussetzungen dafür gegeben sind, vor allem im wirtschaftlichen Bereich“, sagte Roman Golowtschenko.
Er wies darauf hin, dass der gegenseitige Handelsumsatz in den letzten drei Jahren 1 Milliarde Dollar überschritten hat. „Ich glaube, dass es durchaus möglich ist, die Marke von $1,5 Milliarde zu erreichen. Das ist in den nächsten ein oder zwei Jahren durchaus realistisch. Das Portfolio aktueller und künftiger Projekte gibt uns die Gewissheit, dass dies möglich ist“, so der Premierminister. 

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus