Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 30 November 2022
Minsk -3°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
24 November 2022, 16:49

Golowtschenko: Handelsumsatz von Belarus und Region Krasnodar stieg seit Januar auf $385 Millionen

MINSK, 24. November (BelTA) - Das Volumen des gegenseitigen Handels zwischen Belarus und der russischen Region Krasnodar hat in den ersten neun Monaten dieses Jahres $385 Millionen überschritten, erklärte Premierminister Roman Golowtschenko bei einem Treffen mit dem Gouverneur der Region Krasnodar Weniamin Kondratjew in Sotschi.

"Heute werden wir nicht so sehr über die Ergebnisse sprechen, sondern über die Perspektiven. Obwohl wir, wenn es um die Ergebnisse geht, haben viel zu loben. Letztes Jahr haben wir gemeinsam die Erträge von fast $350 Millionen erzielt, und in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres haben wir diese Zahl übertroffen. Jetzt beträgt sie etwa $385,5 Millionen. Und natürlich wollen wir ein weiteres Wachstum", sagte Roman Golowtschenko.

"Sowohl die belarussischen Exporte in die Region Krasnodar als auch unsere Importe aus der Region nehmen zu", sagte der Premierminister. „Ihre Besuche zu Belarus im Februar und Juni dieses Jahres haben dazu beigetragen.“

Von Januar bis September 2022 belief sich der Handelsumsatz zwischen Belarus und der Region Krasnodar auf $385,5 Millionen, was einem Anstieg von 63,8 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Die Exporte belaufen sich auf $268 Millionen, was einem Anstieg von 57,6 % entspricht. Und die Importe stiegen auf $7,5 Millionen, was einem Anstieg von 79,8 % entspricht. Der Saldo ist mit $150,5 Millionen positiv ausgefallen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus