Projekte
Staatsorgane
flag Sonntag, 14 April 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
16 Februar 2024, 17:06

IHK und Außenministerium unterzeichnen Aktionsplan für Außenwirtschaft 2024 

MINSK, 16. Februar (BelTA) - Wie der Pressedienst der Belarussischen Industrie- und Handelskammer (IHK) mitteilte, fand eine feierliche Unterzeichnung des Plans für gemeinsame Aktionen der IHK und des Außenministeriums der Republik Belarus im Bereich der Außenwirtschaft im Jahr 2024 statt. Das Dokument wurde vom stellvertretenden Außenminister Igor Nasaruk und dem Vorsitzenden der IHK, Michail Mjatlikow, unterzeichnet. 

Der Plan definiert die Hauptrichtungen und Formen der Zusammenarbeit zwischen den beiden Organisationen bei der Entwicklung der außenwirtschaftlichen Aktivitäten belarussischer Unternehmen und Organisationen. Insbesondere werden die IHK und das Außenministerium gemeinsam Besuche belarussischer Geschäftskreise im Ausland organisieren, sich an der Arbeit der zwischenstaatlichen Kommissionen für Handel und wirtschaftliche Zusammenarbeit beteiligen, das Institut der belarussischen IHK im Ausland ausbauen, die Zusammenarbeit bei Ausstellungen und Messen sowie die Information und organisatorische Unterstützung der Außenwirtschaft verstärken. 

Die Unterzeichnung des Dokuments sei ein wichtiger Schritt zur Stärkung der Partnerschaft zwischen der IHK und dem Außenministerium, der die Effizienz der außenwirtschaftlichen Aktivitäten belarussischer Unternehmen und Organisationen verbessern werde, so die Kammer. Bei der Unterzeichnung des Plans betonte Igor Nasaruk, dass das Dokument den Raum für die Umsetzung der darin vorgesehenen Aktivitäten erweitert und gleichzeitig neue Aufgaben hinzufügt. 

Der Plan hat die Hauptthemen und Tätigkeitsbereiche seiner Vorgänger beibehalten und zielt darauf ab, die außenwirtschaftlichen Aktivitäten des Außenministeriums und der IHK gemeinsam zu unterstützen. Igor Nasaruk, der die gemeinsamen Aktivitäten der IHK und des Außenministeriums charakterisierte, hob den konstruktiven Vektor und die konkreten erfolgreichen Ergebnisse hervor.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus