Projekte
Services
Staatsorgane
Freitag, 30 Oktober 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
16 Oktober 2020, 18:04

Industrieproduktion in Belarus um 1,8% im Januar/September zurückgegangen

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 16. Oktober (BelTA) – Die Industrieproduktion in Belarus hat im Januar/September 2020 Br83,1 Mrd. in laufenden Preisen bzw. 98,2% gegenüber dem ähnlichen Vorjahreszeitraum betragen. Das gab das Nationale Statistische Komitee der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

In der Bergbauindustrie sank die Produktion um 1,8%, in der Verarbeitungsindustrie – um 1,6%. In der Versorgungsbranche (Strom-, Wärme-, Dampf-, Heißwasser und Luftversorgung) ging die Kennziffer um 3,9% zurück. In der Wasserversorgung, Sammlung, Verarbeitung und Entsorgung von Abfällen wuchs sie um 0,3%.

Der Industrieproduktionsindex belief sich im September 2020 auf 101,4% gegenüber September 2019 und auf 101% gegenüber August 2020.

Die Industrieproduktion in vergleichbaren Preisen übertraf das Niveau von Januar - September 2019 bei der Produktion von pharmazeutischen Produkten und Präparaten um 11,6%, Holz- und Papierprodukten, bei der Drucktätigkeit um 16,1%, bei der Produktion von Nahrungsmitteln, Getränken und Tabakwaren um 3,8%, Fahrzeugen und Anlagen um 1,1%.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus