Projekte
Staatsorgane
flag Montag, 24 Juni 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
30 Mai 2024, 18:31

Kasachstan an Investitions- und Kooperationszusammenarbeit mit Belarus interessiert

MINSK, 30. Mai (BelTA) - Kasachstan ist an einer Investitions- und Kooperationszusammenarbeit mit Belarus interessiert. Dies erklärte der kasachische Botschafter in Belarus Erlan Baizhanov.

Seinen Worten zufolge beläuft sich der Handelsumsatz zwischen Belarus und Kasachstan trotz der Schwierigkeiten im Zusammenhang mit den westlichen Sanktionen weiterhin auf 1 Mrd. USD. Er betonte, dass alle Bedingungen für belarussische Unternehmen in Kasachstan geschaffen wurden. Die Handelsbilanz sei positiv - zugunsten von Belarus. „Belarussische Einzelhandelsketten und, was sehr wichtig ist, Joint Ventures werden in Kasachstan eröffnet. Es findet eine Lokalisierung der Produktion statt. Im Bereich der industriellen Zusammenarbeit wurden mehrere Projekte realisiert, vor allem in der Produktion von landwirtschaftlichen und anderen Maschinen. Das sind sehr positive Prozesse", so Erlan Baizhanov.

Heute fand in Minsk ein Runder Tisch im Rahmen des Belarussisch-Kasachischen Wirtschaftsrates statt. „Solche Treffen helfen den Unternehmen, gemeinsame Interessen im Prozess der lebendigen Kommunikation zu finden. Wir möchten, dass sich die Investitionszusammenarbeit weiterentwickelt, in diesem Bereich gibt es große Perspektiven. Wir stehen in ständigem Kontakt mit den Vertretern der belarussischen Unternehmen und beobachten großes Interesse. Wir hoffen, dass das heutige Treffen der Entwicklung der Zusammenarbeit in den Bereichen Handel, Wirtschaft, Investitionen und Kooperation einen guten Impuls geben wird", betonte der Botschafter.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus