Projekte
Staatsorgane
flag Mittwoch, 24 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
31 Mai 2024, 09:15

Kasachstan an Zusammenarbeit mit Belarus im Werkzeugmaschinenbau interessiert 

MINSK, 31. Mai (BelTA) - Kasachstan hat seine Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Belarus im Bereich des Werkzeugmaschinenbaus bekräftigt. Dies wurde auf der heutigen Sitzung der belarussisch-kasachischen Unterkommission für die Entwicklung der industriellen Zusammenarbeit und des gegenseitigen Handels im Industrieministerium erklärt.

An der Sitzung nahmen von belarussischer Seite der erste stellvertretende Industrieminister Alexander Ogorodnikow als Ko-Vorsitzender und von kasachischer Seite der stellvertretende Minister für Industrie und Bauwesen Olschas Saparbekow teil. Der Botschafter von Belarus in Kasachstan, Pawel Utjupin, nahm ebenfalls an dem Treffen teil. Die Parteien stellten das gegenseitige Interesse und das große Potenzial für ein weiteres Wachstum der Handels- und Wirtschaftsbeziehungen fest.

Im Mittelpunkt des Treffens stand die Umsetzung von Kooperationsprojekten, an denen Unternehmen und Organisationen beider Länder beteiligt sind. Die Teilnehmer des Treffens besprachen auch den Stand und die Perspektiven der Zusammenarbeit zwischen den Wirtschaftssubjekten im Bereich des Landmaschinen-, Automobil- und Aufzugsbaus. Die Partner stellten die positive Dynamik der Zusammenarbeit im Bereich der Produktionskooperation fest und betonten das große Potential für die weitere Zusammenarbeit in diesem Bereich.

Die Vertreter beider Länder bestätigten darüber hinaus das Interesse beider Seiten, die Zusammenarbeit bei der Herstellung von Landwirtschafts- und (Feuerwehr-)Spezialausrüstungen zu organisieren sowie die Zusammenarbeit im Bereich des Aufzugsbaus zu entwickeln. Die kasachische Seite betonte ihrerseits die Bereitschaft zur bilateralen Zusammenarbeit im Werkzeugmaschinenbau.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus