Projekte
Services
Staatsorgane
Donnerstag, 4 März 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
22 Februar 2021, 11:34

Konferenz „Digitale Transformation als Schritt in die Zukunft“ findet am 22. Februar an BGU statt

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 22. Februar (BelTA) – Die internationale wissenschaftlich-praktische Konferenz der Nachwuchswissenschaftler „Digitale Transformation als Schritt in die Zukunft“ wird am 22. Februar an der Belarussischen Staatlichen Universität (BGU) durchgeführt. Die Veranstaltung findet online statt. Das gab der Pressedienst der Hochschule der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

„Das Forum wird etwa 50 junge Wissenschaftler, Doktoranden, Masterstudenten und Studenten aus Belarus und Russland versammeln. Das sind die Vertreter der Belarussischen Staatlichen Universität, der Staatlichen Universität Pensa, der Nationalen Staatlichen Tschernyschewski- Forschungsuniversität Saratow, der Moskauer Staatlichen Rasumowski-Universität für Technologie und Management“, erzählte der Pressedienst.

Die Arbeit findet in sechs thematischen Bereichen statt: IT-Projekte und technologische Innovationen in der digitalen Transformation des Industriesektors; digitale Integration von Wissenschaft, Bildung, Kultur und Industriesektor; menschliche, betriebswirtschaftliche und sozioökonomische Probleme der digitalen Transformation; digitale Finanzen und digitale Buchhaltungstechnologien; wirtschaftliche Sicherheit und Informationsschutz im Zeitalter der Digitalisierung; wirtschaftlich-mathematische Modellierung von Prozessen und Objekten der digitalen Wirtschaft.

Im Anschluss an die Konferenz ist geplant, eine elektronische Sammlung der Teilnehmerberichte zu veröffentlichen und in der elektronischen Bibliothek der Belarussischen Staatlichen Universität zu platzieren. Die Veranstaltung wird vom Lehrstuhl für Digitale Wirtschaft der Fakultät für Wirtschaft an der BGU organisiert.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus