Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Sonntag, 26 Juni 2022
Minsk heiter +20°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
18 Mai 2022, 10:38

Programm zu Entwicklung zwischenstaatlicher Normen für technische Vorschriften

MOSKAU, 17. Mai (BelTA) - Der Vorstand der Eurasischen Wirtschaftskommission hat ein Programm zur Entwicklung zwischenstaatlicher Normen für technische Vorschriften über die Sicherheit von Erdgas, das für den Transport und die Verwendung aufbereitet wird, genehmigt, teilte der Pressedienst der Eurasischen Wirtschaftskommission mit.

"Das Programm sieht die Erarbeitung von 18 zwischenstaatlichen Normen bis 2024 vor", sagte man beim Pressedienst. „Kasachstan (für 2 Standards (GOSTs) und Russland (für 16 GOSTs) sind als zuständige Entwickler identifiziert worden. Die Entwicklung von Normen, die im Programm enthalten sind, wird durch die Notwendigkeit vorangetrieben, die Vorschriften der Unionsstaaten im Hinblick auf angewandtes Begriffswerk und die aktuellen Messmethoden zu harmonisieren und zu aktualisieren", so im Pressedienst.

"Ein Teil der Normen, die die Forschungsregeln und -methoden, einschließlich der Probenahmevorschriften, enthalten, sind nationale Vorschriften. Sie wurden vor der Verabschiedung der technischen Vorschrift über die Sicherheit von für den Transport und die Verwendung aufbereitetem entflammbarem Erdgas genehmigt. Daher müssen sie überarbeitet werden, um sie mit den technischen Vorschriften in Einklang zu bringen und als GOSTs zu verabschieden", sagte man anschließend bei der Eurasischen Wirtschaftskommission.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus