Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 16 Juni 2021
Minsk heiter +17°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Wirtschaft
07 Mai 2021, 12:50

Warenumsatz zwischen Belarus und Usbekistan stieg um 25,3% auf $67,5 Mio. in Q1

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 7. Mai (BelTA) – Der Warenumsatz zwischen Belarus und Usbekistan ist im Januar/März um 25,3% auf $67,5 Mio. gegenüber dem ähnlichen Vorjahreszeitraum gewachsen. Das berichtet die Nachrichtenagentur BelTA unter Berufung auf die Website der belarussischen Botschaft in Usbekistan.

Die Exporte belarussischer Waren nahmen in diesem Zeitraum um 37,4% auf $58,7 Mio. zu, die Importe usbekischer Waren betrugen $8,8 Mio. bzw. 79,2% im Vergleich zum ersten Quartal 2020. Der Außenhandelssaldo mit Waren war für Belarus positiv und belief sich auf $49,8 Mio.

„Im ersten Quartal dieses Jahres hat Belarus den Export von gekühltem und gefrorenem Rindfleisch nach Usbekistan erheblich gesteigert, das für mehr als $13 Mio. geliefert wurde. Belarussische Medikamente wurden für $1,5 Mio. und Polymere für mehr als $ 1,4 Mio. verkauft. Die Lieferungen von Traktoren ($8,7 Mio.) und LKWs ($13,8 Mio.) an den usbekischen Markt sind auch gestiegen“, bemerkte die diplomatische Vertretung.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus