Projekte
Staatsorgane
flag Freitag, 24 Mai 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
15 April 2024, 09:40

Alejnik überbringt dem algerischen Präsidenten die Botschaft Lukaschenkas mit konkreten Vorschlägen zum Ausbau der Zusammenarbeit

MINSK, 15. April (BelTA) -  Der belarussische Außenminister Sergej Alejnik wurde am 14. April vom algerischen Präsidenten Abdelmajid Tebboun während seines offiziellen Besuchs in Algerien empfangen. Dies teilte der Pressedienst des belarussischen Außenministeriums mit.

Das algerische Staatsoberhaupt hat eine Botschaft des Präsidenten der Republik Belarus Alexander Lukaschenko mit konkreten Vorschlägen zum Ausbau der bilateralen Zusammenarbeit erhalten.

Die Parteien haben den konstruktiven Charakter der belarussisch-algerischen Beziehungen und die Konvergenz der Positionen der beiden Länder zu den meisten aktuellen internationalen Fragen, einschließlich der Anerkennung der Vielfalt der Entwicklungswege unabhängiger Staaten, festgestellt.

Die Parteien erörterten eine Reihe von Themen der bilateralen Zusammenarbeit sowie Projekte der industriellen und technischen Kooperation. Getrennt davon wurde die Zusammenarbeit in den Bereichen Bildung, Wissenschaft, Technologie, Gesundheitswesen und Tourismus erörtert. Die Notwendigkeit einer weiteren Intensivierung der gesamten Palette von Kontakten, einschließlich des Austauschs von Besuchen auf höchster und höchster Ebene, wurde hervorgehoben.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus