Projekte
Staatsorgane
flag Samstag, 13 April 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
01 März 2024, 16:55

Außenministerium richtet Anfrage an Polen im Zusammenhang mit dem Tod der in Warschau vergewaltigten Belarussin 

MINSK, 1. März (BelTA) – Das belarussische Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten hat eine Anfrage an polnische Behörden gerichtet, um Informationen über den Tod einer belarussischen Frau zu erhalten, die in Warschau vergewaltigt wurde. Früher haben mehrere Internet-Ressourcen über den Tod der Belarussin informiert.

„Die belarussischen Auslandsvertretungen haben keine Anfragen oder offizielle Informationen im Zusammenhang mit diesem Fall erhalten. Wir haben entsprechende Ersuchen an die zuständigen Behörden in Polen gerichtet“, so der Pressedienst des Außenministeriums.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus