Projekte
Staatsorgane
flag Sonntag, 23 Juni 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
06 Mai 2024, 10:24

Außenministerium: Von Belarus wird keine Bedrohung oder Aggression ausgehen 

MINSK, 6. Mai (BelTA) – Von Belarus wird niemals irgendwelche Bedrohung oder Aggression ausgehen. Darauf machte Außenminister Sergej Alejnik in einem Interview mit RIA Novosti aufmerksam.

Der Behördenleiter betonte: „Belarus war und bleibt ein friedliebender Staat. Von unserem Staat ging niemals irgendeine Bedrohung aus. So wird es auch künftig sein. Nach unserer Verfassung kann vom Territorium der Republik Belarus auch keine Aggression ausgehen. Diese Postulate sind unumstößlich“, betonte er.

Sergej Alejnik erinnerte daran, dass das nationale Sicherheitskonzept und die Militärdoktrin von Belarus, die von der Nationalversammlung verabschiedet wurden, eindeutig festlegen, dass Belarus verteidigungsfähig ist und seine Sicherheit mit allen verfügbaren Kräften und Mitteln gewährleisten kann. Dazu gehören auch die Beziehungen mit dem Bündnispartner Russland und die Zusammenarbeit von Verteidigungsministerien der beiden Länder.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus