Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Montag, 8 August 2022
Minsk bedeckt +15°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
12 März 2022, 14:44

Belarus ist bereit, bei Bedarf an russisch-ukrainischen Verhandlungsgesprächen teilzunehmen

MINSK, 12. März (BelTA) – Belarus ist bereit, sich am Verhandlungsprozess zwischen Russland und der Ukraine zu beteiligen, wenn Belarus darum gebeten wird und wenn es notwendig sein wird. Das erklärte der belarussische Außenminister Wladimir Makej in einem Interview mit dem chinesischen Zentralfernsehen.

„Worin besteht unsere Rolle? Wir sind keine Verhandlungspartei, aber wir entziehen uns nicht unserer Verantwortung und sind bereit, am Verhandlungsprozess teilzunehmen und zur Lösung der Situation beizutragen, wenn wir darum gebeten werden und wenn es nötig sein wird“, sagte der Minister.

Belarus sei derzeit darauf konzentriert, den beiden Delegationen größtmögliche Unterstützung zu gewähren: „Wir versuchen, eine bequeme Logistik zu schaffen, wir bieten alles Notwendige in organisatorischer und technischer Hinsicht.“

„Das Wichtigste ist, dass der belarussische Präsident die Sicherheit aller Teilnehmer während der Verhandlungen unmissverständlich garantiert hat. Deshalb sind wir bereit, weiterhin unser Bestes zu tun, damit die Verhandlungen so schnell wie möglich zum Erfolg führen“, betonte Wladimir Makej.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus