Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Donnerstag, 2 Februar 2023
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
21 November 2022, 10:28

Belarus nimmt an IPV-ASEAN-Generalversammlung teil

MINSK, 21. November (BelTA) - Der stellvertretende Vorsitzende des Repräsentantenhauses der Nationalversammlung von Belarus Waleri Mizkewitsch nahm heute an der Eröffnungszeremonie der 43. interparlamentarischen ASEAN-Generalversammlung teil, die vom 20. bis 25. November in Phnom Penh, Kambodscha, stattfindet. Darüber informiert der Pressedienst der Abgeordnetenkammer.

Die Nationalversammlung von Belarus nimmt seit 2011 regelmäßig als Beobachter an den IPV-ASEAN-Generalversammlungen teil. Die diesjährige Versammlung steht unter dem Motto "Investitionen in Frieden, nachhaltige Entwicklung und Erholung nach COVID-19".

Heute wird Waleri Mizkewitsch auf der Plenartagung einen Bericht abgeben. Auf dem Programm des Besuchs stehen auch eine Reihe bilateraler Treffen mit den Leitern der parlamentarischen Delegationen der ASEAN-Länder, bei denen Fragen der Intensivierung der Zusammenarbeit mit den Ländern Südostasiens in verschiedenen Bereichen erörtert werden sollen.

Zuvor fand am Rande der Generalversammlung ein protokollarisches Treffen zwischen Waleri Mizkewitsch und Heng Samrin, Vorsitzender der Nationalversammlung des Königreichs Kambodscha, statt. Das Treffen ist eine Fortsetzung des interparlamentarischen Dialogs, der im Juni 2012 mit einem Besuch des Vorsitzenden der kambodschanischen Nationalversammlung zu Belarus begonnen hatte. Die belarussische Parlamentsdelegation unter der Leitung von Parlamentssprechen Wladimir Andrejtschenko stattete Kambodscha im Februar 2013 einen Gegenbesuch ab, bei dem ein Abkommen über die Zusammenarbeit zwischen dem Repräsentantenhaus der Nationalversammlung der Republik Belarus und der Nationalversammlung des Königreichs Kambodscha unterzeichnet wurde.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus