Projekte
Services
Staatsorgane
Montag, 12 April 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
01 März 2021, 19:09

Belarus und Ägypten wollen Gemeinschaftsunternehmen zur Montage belarussischer Technik gründen

Während des Treffens. Foto egypt.mfa.gov.by
Während des Treffens. Foto egypt.mfa.gov.by

MINSK, 1. März (BelTA) – Der Ausbau der Wirtschaftszusammenarbeit auf der Ebene der Industriebetriebe wurde beim Treffen des belarussischen Botschafters in der Arabischen Republik Ägypten Sergej Terentjew mit dem Staatsminister für Rüstungsindustrie Ägyptens Mohamed Ahmed Morsi besprochen. Das gab der Pressedienst des belarussischen Außenministeriums bekannt.

Die Seiten stellten erfolgreiche Kooperation nach Ergebnissen 2020 zwischen belarussischen und ägyptischen Industrieunternehmen fest. Die Gesprächspartner vereinbarten, zur weiteren Entwicklung von Gemeinschaftsunternehmen zur Montage der Technik belarussischer Marken in Ägypten beizutragen.

Außerdem wollen sie in nächster Zeit eine Videokonferenz durchführen, an der die Vertreter der Ressortministerien sowie der Betriebe beider Seiten teilnehmen. Sie beraten über das Zusammenwirken.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus