Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Dienstag, 5 Juli 2022
Minsk bedeckt +18°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
12 Mai 2022, 18:55

Belarus und China erörtern gemeinsame Politik auf internationaler Ebene

Foto: Außenministerium
Foto: Außenministerium

MINSK, 12. Mai (BelTA) – Der erste stellvertretende Minister für Auswärtige Angelegenheiten Sergej Alejnik hat sich mit dem Botschafter der Volksrepublik China in Belarus Xie Xiaoyong getroffen. Das teilte der Pressedienst des Außenministeriums mit.

„Es fand ein Meinungsaustausch über die aktuellen Themen der bilateralen Agenda statt. Diskutiert wurden globale Initiativen, politisches Zusammenspiel auf der internationalen Bühne sowie die Zusammenarbeit in regionalen Organisationen“, hieß es aus dem Außenministerium.

Die Parteien bekräftigten ihre Bereitschaft, die multidimensionale Partnerschaft über das gesamte Spektrum der belarussisch-chinesischen Zusammenarbeit weiter auszubauen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus