Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 30 November 2022
Minsk -5°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
16 September 2022, 16:52

Belarus und China unterzeichneten umfangreiches Paket von bilateralen Übereinkünften

MINSK, 16. September (BelTA) - Belarus und China haben ein umfangreiches Paket bilateraler Übereinkünfte unterzeichnet, teilte das belarussisches Außenministerium mit.

Das Außenministerium hat darauf hingewiesen, dass Belarus und China anlässlich des Gipfeltreffens in Samarkand eine Reihe von bilateralen Übereinkünften unterzeichnet haben. So unterschrieben das belarussische Innenministerium und das chinesische Ministerium für öffentliche Sicherheit ein zwischenstaatliches Abkommen über die Zusammenarbeit bei der Kriminalitätsbekämpfung.

Das Staatliche Komitee für forensisches Gutachten der Republik Belarus und das Justizministerium der Volksrepublik China haben eine Absichtserklärung über die Zusammenarbeit in der Forensik unterzeichnet.

Zwecks der Steigerung von belarussischen Exporten nach China haben das Ministerium für Landwirtschaft und Ernährung der Republik Belarus und die Allgemeine Zollverwaltung von China Protokolle über die Quarantäneanforderungen für die Ausfuhr von Weizenmehl, Raps-t und Sojaschrot unterschrieben.

Das Staatliche Komitee für Wissenschaft und Technologie der Republik Belarus und das Ministerium für Wissenschaft und Technologie der Volksrepublik China haben ein Protokoll unterzeichnet, in dem sie eine Liste der belarussisch-chinesischen Wissenschafts- und Technologieprojekte genehmigen, die in den Jahren 2022-2023 finanziert werden sollen.

Darüberhinaus unterschrieben das belarussische Wirtschaftsministerium und das chinesische Handelsministerium ein Memorandum über die Zusammenarbeit im E-Handel.

Zwei vorrangige Projekte der technischen und wirtschaftlichen Hilfe werden mit chinesischer Unterstützung durchgeführt: der Bau einer Schwimmhalle nach internationalen Standards und das Nationale Fußballstadion in Minsk.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus