Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Sonntag, 4 Dezember 2022
Minsk bedeckt -6°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
08 September 2022, 12:27

Belarus und Pakistan haben Zusammenwirkung innerhalb SOZ in Einklang gebracht

MINSK, 08. September (BelTA) - Der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter der Republik Belarus in der Islamischen Republik Pakistan, Andrej Meteliza, hat sich mit der stellvertretenden pakistanischen Außenministerin Aisha Farooqi (Nationale Koordinatorin für die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit) getroffen. Darüber berichtet der Pressedienst des belarussischen Außenministeriums.

Während des Treffens wurden aktuelle Themen der bilateralen Agenda erörtert. Besondere Aufmerksamkeit wurde der Zusammenwirkung im Rahmen der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit, einschließlich des Zeitplans für vielversprechende Kontakte, gewidmet. Die Parteien haben festgestellt, dass die derzeitige Form der Beziehungen die weitere Verbesserung der politischen, handelspolitischen und wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen der Republik Belarus und dem Pakistan erleichtern werde.

Die diplomatischen Beziehungen zwischen der Republik Belarus und Islamischen Republik Pakistan wurden am 03. Februar 1994 aufgenommen. Nachdem die belarussische Botschaft im Pakistan und die diplomatische Mission vom Pakistan in Belarus eröffnet worden sind, kann man wesentliche Intensivierung von belarussisch-pakistanischen Beziehungen feststellen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus