Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Sonntag, 4 Dezember 2022
Minsk bedeckt -6°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
12 September 2022, 09:30

Belarus und Russland erörterten Vorbereitungen für X. Forum der Regionen 2023 in Ufa

Foto von Außenministerium der RB
Foto von Außenministerium der RB

MINSK, 09. September (BelTA) - Am 8. September traf Dmitri Krutoj, der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter der Republik Belarus in der Russischen Föderation, mit Juri Worobjow, der stellvertretende Vorsitzende des Föderationsrates der Föderalen Versammlung der Russischen Föderation, zusammen. Darüber berichtete der Pressedienst des belarussischen Außenministeriums.

Während der Gespräche erörterten beide Seiten die Aussichten für die Entwicklung der belarussisch-russischen Beziehungen und die Integrationsprozesse im Rahmen des Unionsstaates. Der belarussische Botschafter wies auf die besondere Rolle der Parlamente von beiden Ländern bei der legislativen Unterstützung von 28 Unionsprogrammen hin, zu deren Umsetzung über 400 normative Rechtsakte und bilaterale Abkommen verabschiedet werden müssen.

Im Mittelpunkt der Gespräche standen die Vorbereitungen für das 10. Forum der belarussischen und russischen Regionen, das im Jahr 2023 in Ufa stattfinden soll. In diesem Zusammenhang zeigte sich Dmitri Krutoj zuversichtlich, dass das Forum ein weiterer wichtiger Beitrag der belarussischen und russischen Senatoren zum Ausbau der interregionalen Zusammenarbeit und zur Stärkung der Kooperation sein wird.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus