Projekte
Services
Staatsorgane
Mittwoch, 2 Dezember 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
29 Oktober 2020, 14:23

Belarus und Schweiz bestätigen Interesse an Fortsetzung des konstruktiven Dialogs

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 29. Oktober (BelTA) – Auf Initiative der schweizerischen Seite hat das Telefongespräch des belarussischen Außenministers, Wladimir Makej, mit dem Mitglied des Bundesrates, Leiter des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten, Ignazio Cassis, stattgefunden. Das gab der Pressedienst des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten von Belarus der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

„Während des Gesprächs wurden die Situation in der Republik Belarus, Perspektiven der weiteren Entwicklung der belarussisch-schweizerischen Beziehungen, einzelne Konsularfragen besprochen“, hieß es in der Mitteilung.

Die Seiten bestätigten das Interesse an der Fortsetzung des konstruktiven Dialogs und der gegenseitig vorteilhaften Zusammenarbeit zwischen Belarus und der Schweiz.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus