Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Samstag, 8 Mai 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
29 April 2021, 16:19

Belarus und Tadschikistan verdreifachen Handelsumsatz

MINSK, 29. April (BelTA) – Der Handelsumsatz zwischen Belarus und Tadschikistan hat sich im Jahr 2020 fast verdreifacht. Das sagte der belarussische Premierminister Roman Golowtschenko bei einem Treffen mit dem Premierminister von Tadschikistan Kokhir Rasulzoda, das während des Arbeitsbesuches des belarussischen Premierministers in Russland stattfand.

„Unsere Länder unterhalten freundschaftliche Beziehungen zum beiderseitigen Vorteil. Wir sehen Tadschikistan als einen sehr wichtigen Partner und sind an gemeinsamen Produktexporten in Drittstaaten interessiert. Wir freuen uns sehr, dass sich unser Handelsumsatz im Jahr 2020 fast verdreifacht hat. Das ist der beste Indikator für konkretes Tun und Handeln“, sagte Roman Golowtschenko.

Anfang April fanden eine reguläre Sitzung der belarussisch-tadschikischen zwischenstaatlichen Kommission für Handel und wirtschaftliche Zusammenarbeit und ein Wirtschaftsforum statt. „Die tadschikischen Partner zeigten ein echtes Interesse an der Veranstaltung. Wir haben konkrete Vereinbarungen getroffen und praktische Ergebnisse erzielt“, sagte der Premierminister.

Roman Golowtschenko sprach der tadschikischen Seite einen Dank für die Unterstützung der Republik Belarus auf internationaler Ebene aus.

„Wir schätzen die gegenseitige Unterstützung sehr. Sie ermöglicht es, die bilaterale Zusammenarbeit zu vertiefen. Der Handelsumsatz steigt. Es ist offensichtlich, dass unsere Länder große Chancen für die Entwicklung des Handels haben“, betonte Kokhir Rasulzoda.

In den Monaten Januar-Februar 2021 betrug der Handelsumsatz zwischen Belarus und Tadschikistan $25 Mio. und stieg um 8,3% gegenüber 2020. Belarussische Exporte beliefen sich auf 24,5 Mio. USD (plus 112,3 %) und Importe auf 0,5 Mio. USD (plus 35,5 %). Die Handelsbilanz fiel mit $24 Mio. positiv aus.

Mehr als 15 belarussische Unternehmen sind in Tadschikistan tätig, darunter BELAZ, MAZ, MTZ, Bobruiskagromasch, Gomselmasch.

Im Bezirk Gissar funktioniert die Montageproduktion von MTZ-Traktoren, Anhängern der OAO Bobruiskagromasch und Landmaschinen der OAO Gomselmasch.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus