Projekte
Staatsorgane
flag Montag, 15 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
02 Juni 2024, 17:55

Belarussische Parlamentarier treffen zur Sitzung der OVKS PV in Almaty ein

MINSK, 2. Juni (BelTA) – Die belarussische parlamentarische Delegation, geleitet vom Sprecher der Repräsentantenkammer der Nationalversammlung Igor Sergejenko, ist in Almaty (Republik Kasachstan) eingetroffen, um an der Sitzung des Rates der Parlamentarischen Versammlung der Organisation des Vertrags über Kollektive Sicherheit teilzunehmen. Das teilte der Pressedienst der Repräsentantenkammer mit. 

Der Rat wird sich mit der Umsetzung der Beschlüsse der Novembertagung (2023) des Rates für kollektive Sicherheit der OVKS sowie mit Maßnahmen zur Bekämpfung von Herausforderungen und Bedrohungen der kollektiven Sicherheit befassen. Es ist auch geplant, eine Erklärung des OVKS PV Rates im Zusammenhang mit der Entwicklung von Technologien der künstlichen Intelligenz zu verabschieden.

Darüber hinaus werden die OVKS-Vertreter über die Ergebnisse der internationalen Beobachtung von Wahlen und Referenden in Belarus, Russland und Serbien berichten. Zur Diskussion steht die Teilnehmen der OVKS-Vertreter an der 148. Versammlung der Interparlamentarischen Union und der 23. Wintertagung der OVKS PV.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus