Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 16 Juni 2021
Minsk heiter +17°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
11 Juni 2021, 11:16

Belarussischer Botschafter besucht Sudan: Kooperation in Industrie und AIK vereinbart

MINSK, 11. Juni (BelTA) – Der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter der Republik Belarus in der Arabischen Republik Ägypten und der Republik Sudan Sergej Terentjew hat am 7.-9. Juni die sudanesische Hauptstadt Khartum besucht. Das teilte die Belarussische Botschaft in Ägypten mit.

Der belarussische Botschafter traf Vertreter aus Regierung und Geschäftskreisen: Minister für Energie und Erdöl Jadein Ali Hassan, Minister für Land- und Forstwirtschaft Eltahir Ismail al-Harbi, den ersten stellvertretenden Außenminister Mohammed Sharief Abdalla, den ersten stellvertretenden Industrieminister Ismail al-Shawi, den stellvertretenden Finanz- und Wirtschaftsplanungsminister Amin Saleh Yas, Leiter der Agricultural Bank of Sudan und der Industrieholding GIAD.

Bei den Gesprächen mit dem ersten stellvertretenden Außenminister von Sudan wurde eine Liste von hochrangigen bilateralen Veranstaltungen für das laufende Jahr vereinbart, darunter das fünfte Treffen der Gemeinsamen Kommission für Zusammenarbeit, und politische Konsultationen auf der Ebene der stellvertretenden Außenminister. Ein weiterer Schwerpunkt des Treffens war die Umsetzung der zuvor unterzeichneten bilateralen Dokumente über die Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen.

Während der Gespräche mit den Spitzenbeamten des Ministeriums für Land- und Forstwirtschaft, des Ministeriums für Energie und Erdöl, des Ministeriums für Industrie, des Finanzministeriums wurden die Möglichkeiten für eine tiefere belarussisch-sudanesische Zusammenarbeit auf breiter Ebene besprochen, darunter die industrielle Zusammenarbeit, das Zusammenwirken in der Land- und Forstwirtschaft, der Einsatz von fortgeschrittenen Technologien in der landwirtschaftlichen Produktion.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus