Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 1 Februar 2023
Minsk -3°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
05 Dezember 2022, 12:33

Belarusund Kuba bekunden ihre Bereitschaft, gegenseitige Unterstützung bei internationalen Organisationen weiter zu leisten

Foto von Außenministerium der RB
Foto von Außenministerium der RB

MINSK, 05. Dezember (BelTA) - Sergej Alejnik, der erste stellvertretende Außenminister der Republik Belarus, traf sich mit Juan Esteban Laso Hernández, der Vorsitzende der Nationalversammlung der Volksmacht und des Staatsrates der Republik Kuba. Darüber informiert der Pressedienst des belarussischen Außenministeriums.

Am Treffen nahm auch der stellvertretende Außenminister der Republik Belarus Jewgeni Schestakow teil, der Ko-Vorsitzender der zwischenstaatlichen belarussisch-kubanischen Gemischten Kommission für Handel und wirtschaftliche Zusammenarbeit ist.

Während der Veranstaltung wurde eine Reihe von Fragen der bilateralen Zusammenarbeit im politischen, wirtschaftlichen, wissenschaftlich-technischen und humanitären Bereich erörtert, und es fand ein Meinungsaustausch über aktuelle internationale Agenda statt. Beide Seiten bekundeten die Übereinstimmung ihrer Ansichten über die Schaffung einer neuen, gerechten Weltordnung, die Bereitschaft zur weiteren gegenseitigen Unterstützung in internationalen Organisationen und verurteilten unrechtmäßige Sanktionen und einseitige Zwangsmaßnahmen.

Besondere Aufmerksamkeit wurde der Zusammenarbeit in den Bereichen Handel und Wirtschaft, einschließlich der Entwicklung der industriellen Zusammenarbeit, geschenkt. Die Teilnehmenden überprüften die zuvor getroffenen Vereinbarungen und erörterten die Fortschritte bei der Durchführung gemeinsamer Projekte in verschiedenen Bereichen. Darüber hinaus wurde das gegenseitige Interesse an einer weiteren Stärkung der bilateralen Zusammenarbeit in einer Vielzahl von Bereichen bestätigt.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus