Projekte
Services
Staatsorgane
Mittwoch, 26 Februar 2020
Minsk bewölkt mit Aufheiterungen +7°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
23 Januar 2020, 15:59

Beziehungen zwischen Belarus und Großbritannien im Mittelpunkt des Treffens im Außenministerium

MINSK, 23. Januar (BelTA) – Vizeaußenminister Oleg Krawtschenko hat sich heute mit der Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafterin des Vereinigten Königreiches Großbritannien und Nordirland in Belarus, Jacqueline Perkins, zu einem Gesprüch im Außenministerium getroffen.

Nach Angaben des Ministeriums seien die Diplomatem auf die bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Staaten eingegangen, hauptsächlich im Kontext des EU-Austritts des Königreichs (Brexit).

Das Treffen fand kurz vor dem Inkrafttreten des Brexit-Gesetzes statt. Das britische Parlament hat dieses Dokument am 22. Januar genehmigt und wartet darauf, als es nun von Königin Elisabeth II. In Kraft gesetzt wird. Großbritannien soll bis zum 31. Januar die Europäische Union verlassen haben.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus