Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Samstag, 28 Januar 2023
Minsk -3°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
06 Dezember 2022, 13:19

Botschafter: Belarus und VAE pflegen starke Partnerschaft in verschiedenen Bereichen

Ibrahim Salim Mohamed Al-Musharrah
Ibrahim Salim Mohamed Al-Musharrah

MINSK, 06. Dezember (BelTA) - Belarus und die VAE haben in verschiedenen Bereichen eine starke Partnerschaft aufgebaut. Das hat Ibrahim Salim Mohamed Al-Musharrah, Außerordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter der VAE in Belarus, gesagt.

"Im Jahr 2022 feiern wir den 30. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und Belarus. In dieser Zeit haben sich die politischen Beziehungen zwischen den beiden Ländern dank gegenseitigen Besuchen auf hoher Ebene rasch entwickelt, was die starke Freundschaft zwischen dem emiratischen und belarussischen Volk bestätigt. Diese Beziehungen sind auch von gegenseitigem Respekt und gemeinsamen Interessen geprägt, indem eine enge Zusammenarbeit zwischen den politischen Führungen der beiden Länder sowie durch regelmäßige Besuche auf höchster Ebene, den Austausch von Delegationen und die Teilnahme an Ausstellungen, Seminaren und Konferenzen gefördert werden", so Ibrahim Salim Mohamed Al-Musharrah.

Die Vereinigten Arabischen Emirate und Belarus messen der Zusammenarbeit in Bereichen wie Handel, Wirtschaft, Investitionen, Energie, Klimawandel, Entwicklung von Kultur, Bildung, Gesundheit und Sport große Bedeutung bei. Die Länder achten auch auf die Stärkung der konsularischen Beziehungen, die Zusammenarbeit in internationalen Organisationen, den Kampf gegen den Terrorismus und so weiter. "All das ist das Ergebnis des angewandten Willens, der es den beiden Ländern ermöglicht hat, eine starke Partnerschaft in verschiedenen Bereichen aufzubauen", betonte der Botschafter.

"So wie Belarus ein wichtiges Land für unseren Staat ist, sind die Vereinigten Arabischen Emirate zu einem der größten Handels- und Wirtschaftspartner von Belarus in der Region geworden. Die Botschaft will zur Entwicklung des politischen Dialogs und zur Stärkung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern beitragen", stellte der Diplomat fest.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus