Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Sonntag, 4 Dezember 2022
Minsk bedeckt -6°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
11 Juli 2022, 18:49

„Das ist unsere Soft Power gegenüber dem Westen.“ Politologe über visafreie Reisen für Polen

MINSK, 11. Juli (BelTA) – Visafreie Reisen für polnische Staatsbürger sind unsere Soft Power gegenüber dem Westen. Das sagte Alexej Awdonin vom Belarussischen Institut für Strategische Studien in einem Interview mit dem Belarussischen Rundfunk.

„Der Westen rüstet seine Truppen an der belarussischen Staatsgrenze auf, liefert militärisches Gerät, und wir öffnen unsere Grenzen für das einfache polnische Volk. Damit sie zu uns kommen, sich ein Bild von unserer Wirtschaft und unseren Preisen machen, unsere Waren kaufen und unser Benzin tanken können.“

Das sei ein direkter Schlag ins Gesicht der westlichen Propaganda, meint der Politikwissenschaftler. „Natürlich wird unter solchen Bedingungen keine westliche Propaganda funktionieren, egal wie sehr sie versuchen, die Situation in Belarus zu verschärfen und uns als Aggressor darzustellen. Visafreie Reisen werden es den polnischen Behörden schwer machen. Denn die einfachen Polen kommen zu uns und sehen, dass ihre Propagandazentren Informationen verbreiten, die der Realität nicht entsprechen. Uns geht es um gute Nachbarschaft, nicht um Konflikte“, fügte der Politikwissenschaftler hinzu.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus