Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 16 Juni 2021
Minsk heiter +17°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
05 Mai 2021, 18:43

Delegation der Geschäftskreise der chinesischen Provinz Guizhou will Belarus besuchen

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 5. Mai (BelTA) – Der Generalkonsul der Republik Belarus in Guangzhou, Andrej Popow, hat die chinesische Stadt Guiyang in der Provinz Guizhou besucht. Das gab die belarussische Auslandseinrichtung der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Zur belarussischen Delegation gehörten der Generalvertreter der Belarussischen Industrie- und Handelskammer in China, der Generalsekretär der Guangdong-Union für internationale wissenschaftlich-technische Zusammenarbeit mit GUS-Ländern Go Fengzhi und Vertreter der Gesellschaft zur Entwicklung des Industrieparks in der Volksrepublik China (Shenzhen).

Es fand das Treffen von Andrej Popow mit dem Vizevorsitzenden der Volksregierung der Provinz Guizhou statt. Im Verlauf des Gesprächs tauschten sich die beiden Seiten über Perspektiven zum Aufbau der bilateralen Zusammenarbeit in den Bereichen Handel und Investitionen, Wissenschaft und Technologie, Bildung, Gesundheitswesen und Tourismus aus. Die chinesische Seite wurde mit den Möglichkeiten des Industrieparks „Great Stone“, der Sonderwirtschaftszone Bremino-Orscha und des wissenschaftlich-technologischen Potentials von Belarus bekannt gemacht.

Diese Themen wurden während des Treffens der belarussischen Delegation mit dem stellvertretenden Direktor des Departements für Kommerz der Provinz Guizhou Ran Li ausführlicher besprochen. Die chinesische Seite erhielt Investitionsvorschläge für die Umsetzung von vielversprechenden Projekten in der Landwirtschaft und anderen Bereichen im Gebiet Witebsk.

Es wurde vereinbart, eine Wirtschaftsdelegation aus der Provinz Guizhou nach Belarus zu entsenden, nachdem die epidemiologischen Beschränkungen aufgehoben sind.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus