Projekte
Services
Staatsorgane
Freitag, 10 Juli 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
19 Juni 2020, 10:16

Fall Belgazprombank: Außenministerium bestellt Auslandsdiplomaten zu einem Treffen ein

MINSK, 19. Juni (BelTA) – Im belarussischen Außenministerium fand am 18. Juni ein Treffen mit den Botschaftern der EU-Staaten und der US-Geschäftsträgerin in Belarus statt. Im Mittelpunkt stand die Kooperation zwischen Belarus und seinen Auslandspartnern bei der Ermittlung der Strafsache gegen Top-Manager der Belgazprombank.

Im Rahmen des Ermittlungsverfahrens hat Belarus mehrere Staaten schriftlich über den Fall informiert. Um einen Plan für die weitere Zusammenarbeit zu entwickeln, hat das Außenministerium ein Treffen mit ausländischen Diplomaten organisiert. Zu dieser Veranstaltung hat das Ministerium den Vorsitzenden des Komitees für Staatskontrolle Iwan Tertel eingeladen. Er informierte die Leiter diplomatischer Missionen in Belarus ausführlich über den Stand der Ermittlungen und äußerte Vorschläge zu einer weiteren Kooperation.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus